Landkreis Diepholz Kulturpreis 2021 für Falko Weerts

Falko Weerts ist der Kulturpreisträger 2021 im Landkreis Diepholz. Der Weyher Autor und Platt-Snacker erhält die Auszeichnung vor allem für sein Engagement für die niederdeutsche Sprache.
14.02.2022, 16:44
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Kulturpreis 2021 für Falko Weerts
Von Esther Nöggerath

Landkreis Diepholz. Der Kulturpreis des Landkreises Diepholz 2021 geht an Autor Falko Weerts. Das haben die Mitglieder des Kreis-Kulturbeirates nun einstimmig entschieden. Mit der Auszeichnung soll sein Wirken für die niederdeutsche Sprache gewürdigt werden, heißt es seitens der Kreisverwaltung. In seiner Begründung hob der Kulturausschuss hervor, dass ihn "sein Engagement und vielfältiges Wirken in den unterschiedlichsten Ausdrucksformen für die niederdeutsche Sprache verbunden mit seiner sozialen Anteilnahme" beeindruckten. Insbesondere betont der Kulturausschuss in seiner Würdigung die überregionale Bedeutung Weerts für die niederdeutsche Sprache, die nicht zuletzt durch seine Zeitungskolumnen op Platt entstand.

Weerts, der gebürtig aus Emden kommt und seit vielen Jahren in der Gemeinde Weyhe lebt, ist passionierter Platt-Snacker. Er moderiert und schreibt Texte in plattdeutscher und hochdeutscher Sprache. Der inzwischen 80-Jährige war viele Jahre Platt-Snacker in Radio- und Fernsehsendungen wie "Talk op Platt", "Sportclub live" oder in plattdeutschen Nachrichten. Unvergessen sind laut Kreisverwaltung auch seine Auftritte in den Science-Fiktion-Komödien "Apparatspott" der Filmemoker aus Sulingen (übrigens ebenfalls Kulturpreisträger des Landkreises Diepholz).

„Es ist ihm gelungen, die im Landkreis stark verwurzelte niederdeutsche Sprache mit Leben zu füllen, damit ein breites Publikum anzusprechen und dazu zu bewegen, Platt zu snacken“, so Landrat Cord Bockhop. „Die Wirkung in die Öffentlichkeit weit über den Landkreis hinaus ist beeindruckend, er fügt sich hervorragend in die Reihe der Kulturpreisträger des Landkreises Diepholz ein.“

Die entsprechende Preisverleihung soll am 29. Juni 2022 erfolgen. Der Kulturpreis wird seit 1989 vom Landkreis verliehen und zeichnet herausragende künstlerische und kulturelle Aktivitäten, die in einer Beziehung zum Landkreis Diepholz stehen, aus. Seit einigen Jahren ist die Kulturpreisverleihung eine gemeinsame Initiative des Landkreises Diepholz, der Kreissparkasse Diepholz sowie der Kreissparkasse Syke.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+