KGS Leeste Sanierung in Kürze abgeschlossen

Nach vier Jahren steht das Ende der Kompaktsanierung der KGS Leeste bevor. Ende Juni lädt die Schule daher zu einem Sommerfest und einem Symposium ein.
12.05.2022, 16:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Sanierung in Kürze abgeschlossen
Von Antonia Blome

Weyhe-Leeste. Ein Großprojekt in der Gemeinde Weyhe neigt sich dem Ende zu: Nach vier Jahren Bauzeit ist die Kompaktsanierung der Kooperativen Gesamtschule (KGS) Leeste bald abgeschlossen. Für knapp 20 Millionen Euro wird die Einrichtung seit Sommer 2018 in sieben Abschnitten erneuert (wir berichteten). Zur Einweihung lädt die Schule für Donnerstag, 23. Juni, zu einem öffentlichen Sommerfest und am Freitag, 24. Juni, zu einem Symposium ein.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren