Interview Robin Ramke: "Frauenfußball ist ein Stück weit ehrlicher"

Robin Ramke steht fast jeden auf dem Platz: Er trainiert die Frauen des TSV Ganderkesee und spielt für den VfL Wildeshausen. Im Interview erzählt er über Frauenfußball, einen Pokalsieg und seinen Antrieb.
19.06.2022, 15:16
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Robin Ramke:
Von Michael Kerzel

Herr Ramke, Sie haben als Trainer in dieser Saison mit den Frauen des TSV Ganderkesee den Kreisligaaufstieg mit 45 von 48 möglichen Punkten und einem Torverhältnis von 111:4 geschafft. Zudem hat das Team den Kreispokal gewonnen. Wie ordnen Sie die Erfolge ein?

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren