Fußball-Bezirksliga Hans-Jürgen Gundelach kritisiert Selim Karaca scharf

TuS Heidkrugs Trainer Selim Karaca berichtete von Beleidigungen und Bedrohungen durch FC Hudes Co-Trainer Hans-Jürgen Gundelach. Dieser meldet sich nun zu Wort und beschuldigt Karaca der Beleidigung.
26.09.2022, 18:15
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Hans-Jürgen Gundelach kritisiert Selim Karaca scharf
Von Michael Kerzel

Hoch her ging es am Sonntag nach dem Ende der Partie zwischen dem FC Hude und dem TuS Heidkrug in der Fußball-Bezirksliga (wir berichteten): Unter anderem warf TuS-Trainer Selim Karaca der Huder Bank asoziales Verhalten vor und kritisierte dabei ausdrücklich Co-Trainer Hans-Jürgen Gundelach. "Er hat mich als 'Penner' und 'Zwerg' beleidigt und gedroht, mir auf die Fresse zu hauen", schilderte Karaca. Nun meldete sich Gundelach zu Wort: "Man sollte den ganzen Hergang kennen. Und wäre der Heidkrug-Trainer ein fairer Sportsmann, hätte er auch nicht nur einen Teil erzählt. Er stellt sich jetzt als das arme Opfer dar. Aber das ist er nicht", leitete der ehemalige Profitorwart Werder Bremens ein.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren