Filmpremiere im Zirkuszelt in Lilienthal Manege frei für die Borgward-Liebhaber

Mit Abstand und Hygienekonzept haben sich jetzt 60 Borgward-Freunde im Zirkuszelt der Familie Thiel aus Lilienthal getroffen. Gemeinsam erlebten sie die Filmpremiere zur Borgward-Worldtour 2021.
18.06.2021, 16:23
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Manege frei für die Borgward-Liebhaber
Von Lutz Rode

Lilienthal. Manege frei hieß es am Donnerstagabend für die Borgward-Szene aus Bremen und dem weiten Umland. Im Zelt vom Zirkus Eldorado in Heidberg kamen rund 60 Oldtimer-Freunde zusammen, um bei tropischen Temperaturen die Filmpremiere zur Borgward-Worldtour 2021 zu erleben. Weil die sonst übliche Frühlingsausfahrt wegen Corona nicht möglich war, hatte der Borgward-Club aus Bremen Besitzer der legendären Autos in aller Welt aufgerufen, sich am 1. Mai zu einer individuellen Tour ans Steuer zu setzen und eigene Handy-Aufnahmen davon zu schicken. Rund 70 Beiträge aus fünf Kontinenten trafen ein. Aus den besten Szenen ist ein Film entstanden, der das Gemeinschaftsgefühl völlig coronakonform stärkt.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren