Neue Stromtrasse Was Schwanewede zu den Plänen sagt

Zwischen Conneforde und Sottrum soll eine neue Stromtrasse gebaut werden. Sie führt auch über das Gebiet der Gemeinde Schwanewede. Was die Kommune zu den Plänen sagt.
30.06.2022, 19:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Was Schwanewede zu den Plänen sagt
Von Gabriela Keller

Für den geplanten Neubau der Stromtrasse zwischen Conneforde und Sottrum sind die Planungen angelaufen. Der Netzbetreiber Tennet will im Bereich der Gemeinde Schwanewede in Teilbereichen vom Verlauf der vorhandenen Freileitung abweichen und hat dazu mehrere alternative Trassenverläufe entwickelt. Einige stoßen bei der Gemeinde Schwanewede auf Bedenken.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren