Logistik- und Schlepp-GmbH Die "Greif" ist weiter im Revier unterwegs

Abeking & Rasmussen, Fassmer und Lürssen machen bei der Logistik- und Schlepp-GmbH gemeinsame Sache. Die Hauptrolle bei dieser Unternehmung spielt der Schlepper "Greif".
05.07.2021, 14:00
Lesedauer: 6 Min
Zur Merkliste
Die
Von Björn Josten

Vegesack/Wesermarsch. Stolze 63 Jahre ist der Schlepper "Greif", ehemals "Luchs", auf der Unterweser unterwegs. Wenn es nach Achim Rengstorf geht, macht das 1958 gebaute Gefährt die 90 noch voll. Rengstorf ist einer von drei Geschäftsführern der Logistik- und Schlepp-GmbH (LSG), die den Schlepper gekauft hat. Der Clou: Die LSG wird von den hiesigen Werften Abeking & Rasmussen, Fassmer und Lürssen gemeinsam getragen. Die Idee: Mehr Flexibilität bei Schleppaufträgen und ein direkterer Draht zwischen den Fertigungsleitungen.

Alles lesen mit

1 Monat für
0,00 €

JETZT BESTELLEN

danach 8,90 € / Monat
monatlich kündbar

Nur diese Woche

3 Monate für
8,90 €

ANGEBOT SICHERN

50% sparen
monatlich kündbar

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren