Antisemitismus Das Gift des Antisemitismus

Ob Corona oder Ukraine-Krieg - Schuld haben "die Juden". Warum solche Verschwörungsmythen sich immer schneller verbreiten, erläutertdieEU- Antisemitismusbeauftragte, Katharina von Schnurbein, im Interview.
11.06.2022, 19:18
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Das Gift des Antisemitismus
Von Norbert Holst

38 Prozent der Juden in Europa haben schon eine Auswanderung in Erwägung gezogen, weil sie sich in der EU nicht mehr sicher fühlen. Eine alarmierende Zahl.

Alles lesen mit

1 Monat für
0,00 €

JETZT BESTELLEN

danach 8,90 € / Monat
monatlich kündbar

Nur diese Woche

3 Monate für
8,90 €

ANGEBOT SICHERN

50% sparen
monatlich kündbar

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren