Corona-Politik Vierte Welle nimmt Fahrt auf: Der Staat hat wieder zu lange gewartet

Die neue Corona-Welle kam mit Ansage. Dennoch hat der Staat bereits zum dritten Mal zu lange abgewartet. Das sei desillusionierend, meint Anja Maier.
05.11.2021, 17:41
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Vierte Welle nimmt Fahrt auf: Der Staat hat wieder zu lange gewartet
Von Anja Maier

Bei ihrer Konferenz in Lindau haben die Gesundheitsminister der Länder sich darauf verständigt, 2G- und 3G-Regelungen besser zu kontrollieren, verpflichtende Tests in Pflegeeinrichtungen einzuführen und das Tempo bei den Auffrischungsimpfungen zu erhöhen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren