IT-Sicherheit Wie Sie Ihr digitales Immunsystem stärken können

Die Zahl der Hackerattacken steigt. Wer sich vor kriminellen Angriffen aus dem Internet schützen will, muss ein paar Dinge beachten.
27.01.2022, 15:50
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Wie Sie Ihr digitales Immunsystem stärken können
Von Jean-Pierre Fellmer

Wer seinen Computer vor Schädlingen und Angreifern schützen will, der braucht aktuelle Software – darüber haben wir im ersten Teil dieses Ratgebers berichtet (www.weser-kurier.de/ITsicherheit). Viele Gefahren lassen sich jedoch auch durch das richtige Verhalten abwenden. Im zweiten Teil erklären wir, worauf der Nutzer beim Surfen und Verschicken von E-Mails achten sollte und welche Arten von Schadsoftware es gibt.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren