Ab Montag Niedersachsen führt nun doch Maskenpflicht ein

Lange hat die Landesregierung in Niedersachsen eine Maskenpflicht nicht für notwendig gehalten. Nachdem mehrere Bundesländer und auch Städte in Niedersachsen vorgeprescht sind, schwenkt die Regierung nun um.
22.04.2020, 11:09
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Auch in Niedersachsen soll nun eine landesweite Maskenpflicht zur Eindämmung des Coronavirus eingeführt werden. Vom kommenden Montag an soll das Tragen einer Maske im Nahverkehr und im Einzelhandel Pflicht werden, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums am Mittwoch, nachdem zuvor mehrere Medien darüber berichtet hatten.

Noch am Dienstag hatte es geheißen, Niedersachsen wolle die nächsten Bund-Länder-Gespräche in der kommenden Woche abwarten und belasse es bei einer dringenden Empfehlung zum Tragen von Alltagsmasken. Diese seien sinnvoll, um andere vor Infektionen zu schützen, dürften aber nicht aber dazu verführen, sich selbst in gefährliche Situationen zu bringen und etwa den Mindestabstand nicht mehr einzuhalten.

Lesen Sie auch

Am Dienstagabend kündigte Weil dann in der ZDF-Sendung „Markus Lanz“ eine landesweite Regelung an, ohne diese zu präzisieren. Gleichzeitig kritisierte der Ministerpräsident, dass einige Länder mit eigenen Regelungen vorgeprescht seien. „Ja, es nervt mich schon, da bin ich ganz ehrlich. Und zwar deswegen, weil wir eigentlich erst vor fünf Tagen beisammen gesessen haben“, sagte er. „Eigentlich gibt es keine wesentlichen neuen Erkenntnisse in dieser Hinsicht, mit Ausnahme natürlich, dass es einen gewissen öffentlichen Druck gibt.“

Vor Niedersachsen hatten bereits zahlreiche andere Bundesländer eine Pflicht erlassen oder angekündigt. In einzelnen Städten in Niedersachsen wie Wolfsburg gibt es bereits eine Maskenpflicht für Nahverkehr und Geschäfte, weitere wie Osnabrück und Braunschweig kündigten entsprechende Regelungen an, die dort ab Samstag gelten sollen. Auch die Oppositionsfraktionen Grüne und FDP warben für eine landesweite Maskenpflicht. (dpa)

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+