Santiago Garcia

Einsatz ausgeschlossen

Santiago Garcia fällt für Werders Partie in Ingolstadt am Sonnabend aus. „Aller Voraussicht nach kommt das Spiel für ihn nicht infrage“, sagte Sportchef Frank Baumann.
19.04.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Einsatz ausgeschlossen
Von Nikolai Fritzsche

Santiago Garcia fällt für Werders Partie in Ingolstadt am Sonnabend aus. „Aller Voraussicht nach kommt das Spiel für ihn nicht infrage“, sagte Sportchef Frank Baumann. Garcia habe noch Schmerzen und sei in seinen Bewegungen eingeschränkt. Es sei „offen“, wann der Linksverteidiger wieder zur Verfügung stehen werde. Garcia hatte sich im Spiel gegen den Hamburger SV eine Prellung der Halswirbelsäule zugezogen. Für ihn war Robert Bauer in die Partie gekommen, der auch am Sonnabend auf der linken Seite beginnen dürfte.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+