Ausstellung: „Bunte Vielfalten“ im Café Kö

Delmenhorst. „Kunst schafft Kommunikation und trägt dazu bei, soziale Räume, Identitäten und Netzwerke zu produzieren.
18.04.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ausstellung: „Bunte Vielfalten“ im Café Kö
Von Christina Steinacker
Ausstellung: „Bunte Vielfalten“ im Café Kö

Café Kö

INGO MOELLERS

Delmenhorst. „Kunst schafft Kommunikation und trägt dazu bei, soziale Räume, Identitäten und Netzwerke zu produzieren. Sie verbindet und lädt zu fantasievollen freien Assoziationen ein“, ist das Team des Quartierszentrums Café Kö überzeugt und möchte daher neben den vielfältigen Versorgungsleistungen für die Menschen der Region auch etwas „fürs Auge“ bieten: Kürzlich ist die Ausstellung „Bunte Vielfalten“ (Foto: Möllers) in die Einrichtung des DRK-Kreisverbands an der Königsberger Straße eingezogen. In deren Rahmen zeigen die Delmenhorster Künstlerinnen (von links) Erika Mandel, Liz Heuermann und Inge Bergander sowie (fehlt auf dem Bild) Ursula Ermschel ihre Werke. Das Quartett gehört der DRK-Kunstgruppe an.

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten des Café Kö zu sehen: montags und dienstags von 8 bis 16 Uhr, mittwochs und freitags von 8 bis 13 Uhr sowie donnerstags von 8 bis 18 Uhr.

Café Kö, Königsberger Straße 75, Delmenhorst

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+