Verkehrskontrolle in Delmenhorst

Bekifft mit dem Quad unterwegs

Cannabis und Kokain wird ein Drogentest eines 27-Järhigen anzeigen, wenn er der Polizei die Wahrheit gesagt hat. Diese hatten ihn kontrolliert und festgestellt, dass er berauscht am Steuer saß.
25.04.2018, 14:57
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bekifft mit dem Quad unterwegs
Von Christina Steinacker
Bekifft mit dem Quad unterwegs

Bei einer Kontrolle erwischte die Polizei einen berauschten Fahrer.

Björn Hake

Delmenhorst. Der Urin-Test auf der Wache bestätigte den Verdacht: Wie von den Polizisten eingangs vermutet, hatte der 27-jährige Quadfahrer, den die Beamten am Dienstagmorgen um 4.40 Uhr auf der Harpstedter Straße kontrollierten, vor der Fahrt Drogen konsumiert. Laut Polizeibericht hatte er zuvor einen Joint geraucht, außerdem gab der junge Mann zu, am vergangenen Wochenende auch Kokain zu sich genommen zu haben. Daher wurde er mit auf die Polizeiwache genommen, wo er sich obendrauf noch einer Blutabnahme unterziehen musste. Den Fahrer erwartet nun ein Ermittlungsverfahren.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+