Inzidenzwert überschritten Oberbürgermeister erklärt „schulfrei“

Weil in Delmenhorst der Corona-Inzidenzwert über 50 liegt, fällt dort an diesem Freitag die Schule aus.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Oberbürgermeister erklärt „schulfrei“
Von Gerwin Möller

Nachdem Delmenhorst seit diesem Donnerstag als Corona-Risikogebiet gilt, weil der Inzidenzwert 50 überschritten wurde, hat Oberbürgermeister Axel Jahnz am Nachmittag entschieden, dass alle Schulen im Stadtgebiet an diesem Freitag, 9. Oktober, geschlossen bleiben.

Auch alle Delmenhorster Schüler, die eine Schule außerhalb Delmenhorsts besuchen, dürfen morgen nicht am Unterricht teilnehmen.

Am kommenden Montag, 12. Oktober, beginnen in Niedersachsen – und somit auch in Delmenhorst – die Herbstferien. Bis einschließlich Freitag, 23. Oktober, haben die Schüler dann unterrichtsfrei.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+