Über Varreler Bäke Brückenbau an der B 75 im Zeitplan

Der Bau des zweiten Brückenbauwerks über die Varreler Bäke wird laut der verantwortlichen Ingenieure schneller vorankommen. Das liegt vor allem an den unkomplizierteren Abrissarbeiten des alten Bauwerks.
23.01.2022, 11:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Brückenbau an der B 75 im Zeitplan
Von Gerwin Möller

Der Bau des südlichen Teils der neuen Brücke im Zuge der B 75 über die Varreler Bäke wird bis April abgeschlossen sein. Damit rechnet Olaf Dürkop, Projektleiter bei der staatlichen Planungsgesellschaft Deges. Seit Mai vergangenen Jahres ist die Haupteinfahrstraße von Westen her nach Bremen je Richtung nur einspurig befahrbar. Dass der Verkehr, mit Ausnahme von drei Wochenendvollsperrungen, über die gesamte Bauzeit weiter fließen kann, sei eine Ursache dafür, dass sich die Baustelle über den relativ langen Zeitraum von rund 20 Monaten hinzieht. Schon die Vorbereitung war zeitaufwendig: Die Varreler Bäke markiert die Grenze der Bundesländer Bremen und Niedersachsen, so waren zwei getrennte Planfeststellungsverfahren erforderlich.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren