Bahntickets werden teurer Teure Heimfahrt zu Weihnachten

Die Deutsche Bahn erhöht zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember die Preise im Fernverkehr. Im Durchschnitt kosten die Tickets dann 4,9 Prozent mehr als bisher. Doch dabei bleibt es nicht.
28.09.2022, 17:16
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Teure Heimfahrt zu Weihnachten
Von Wolfgang Mulke

„Wie viele andere Unternehmen auch ist auch die Deutsche Bahn gezwungen, auf die massiven Teuerungen mit einer Anpassung der Preise zu reagieren“, heißt es dazu in einer Mitteilung des Unternehmens. Am Mittwoch kündigte die Bahn die Preissteigerung im Fernverkehr an. 

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren