Hilfe in der Corona-Krise "Nicht sexy, aber effektiv": Warum Fynn Kliemann Mundschutz produziert

Fynn Kliemann lässt keine Klamotten mehr fertigen, sondern Masken für Pfleger und Mediziner. Im Interview spricht der Musiker und Youtuber über seine Mundschutz-Produktion und Kunst in Zeiten von Corona.
04.04.2020, 05:00
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Von Nico Schnurr

Herr Kliemann, warum lassen Sie nun Masken produzieren?

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren