"Der Tourismus ist eine Jobmaschine"