Überfüllte Container Ärger mit den alten Kleidern

Es bleibt ein Dauerthema: Trotz flexibleren Leerungszeiten und Umgestaltungen gibt es weiter Probleme mit überfüllten Containerplätzen. Die Anwohner reagieren zunehmend gereizt.
08.08.2021, 06:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Kristin Hermann hek

Man muss nicht lange suchen, um in Bremen Menschen zu finden, die mit überfüllten Altkleidercontainern in ihrer Nachbarschaft unzufrieden sind. „Vor ein paar Wochen sind wir mehrere Container abgefahren und alle waren überfüllt. Am Ende haben wir das Zeug zwei Wochen spazieren gefahren und ich war kurz davor, es im Restmüll zu entsorgen“, schreibt eine Leserin auf eine entsprechende Suchanfrage bei Facebook. Quer durch die ganze Stadt werden Containerplätze genannt und Fotos geschickt, vor denen sich regelmäßig ausrangierte Kleidung stapelt. Immer häufiger ist auch Hausmüll darunter.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren