Für den Werder-Song „Jonny Otten“ Flo Mega dreht am Montag Video am Weserstadion

Flo Mega dreht ein Video zu seinem Song "Jonny Otten", den er für die „120 Jahre Lauter Werder"-Platte geschrieben hat. Dazu ruft der Werder-Bremen-Fans auf, am Weserstadion mitzumachen.
08.02.2019, 14:22
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Flo Mega dreht am Montag Video am Weserstadion
Von Pascal Faltermann

Für die „120 Jahre Lauter Werder"-Platte hat Bremens Soul-Sänger und Rapper Flo Mega den Song „Jonny Otten“ beigesteuert. Es ist ein Tribut an seinen Helden, die Linksverteidiger-Legende Jonny Otten. Das neue Stück machte bereits die Runde und der Ex-Werder-Bremen-Spieler feiert den Song auch selbst ab, wie er anderen Medien berichtete. Am kommenden Montag, 11. Februar, ab 19 Uhr, will Flo Mega mit einem Filmteam am Bremer Weserstadion ein Video zu dem Stück drehen. Dazu ruft er Werder-Fans auf, zum Stadion zu kommen und wie bei einem Flashmob mitzuwirken.

Das Video soll für und mit Jonny Otten und Werder Bremen gedreht werden. „Es freut mich ganz besonders, dass sich King Jonny höchstpersönlich die Ehre geben wird“, schreibt Flo Mega bei Facebook.

Damit das Ding aber „richtig fett“ werde, brauche er die Unterstützung der Fans. Jonny Otten und Flo Mega werden am Montag ab 19 Uhr am Parkplatz des Weserstadions sein. Wer in dem Video mitwirken will, solle sich am besten in schwarze beziehungsweise in dunkle Klamotten schmeißen und seine Fan-Utensilien (Schals oder Fahnen) mitbringen. Eine Teilnahme ist erst ab 18 Jahren möglich. „Wir drehen ein paar Szenen, in denen ihr einfach das tun müsst, was ihr immer tut: Geil drauf sein, feiern, liebevoll ausrasten“, so Flo Mega.

Als Vorboten für sein neues Album (Veröffentlichung am 5. April) hat Flo Mega mit „Ferddich“ auch eine weitere Single veröffentlicht. Am Samstag, 13. April 2019, ab 20 Uhr, ist Sänger Mega übrigens im Kulturzentrum Schlachthof zu Gast (mehr hier), die Veranstalter Hafensänger Konzerte haben ihn für den Bremer Auftritt gebucht.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+