Podcast „Hinten links im Kaiser Friedrich“ Folge 50: Jung, grün, bremisch – Alexandra Werwath

Bei "Hinten links im Kaiser Friedrich" ist Alexandra Werwath von den Bremer Grünen zu Gast. Es geht unter anderem um den "feministischen Weg aus der Krise", Infektionsschutz und dreistöckige Torten.
09.01.2021, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Silke Hellwig Wigbert Gerling

Mit 24 stand sie – zunächst mit Hermann Kuhn – an der Spitze der Bremer Grünen: Alexandra Werwath, Landesvorstandssprecherin, damit das, was in anderen Parteien Landesvorsitzende betitelt wird. Sie erzählt, wie sie mit 14 in die Parteipolitik fand, wie der „feministische Weg aus der Krise“ aussehen könnte, was sie an der derzeitigen Infektionsschutz-Strategie auszusetzen hat und wie man dreistöckige Torten backt.

Die aktuellen Folgen „Hinten links im Kaiser Friedrich“ erscheinen immer samstags auf www.weser-kurier.de und allen gängigen Podcastplattformen.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+