Schub für den Schulausbau Elternbeirat will in Bremen mehr Schulen von Privatinvestoren

Bremen braucht reihenweise neue Schulgebäude. Doch der Schulausbau komme viel zu langsam voran, kritisiert der Elternbeirat – und fordert die Landesregierung auf, massiv auf private Bauherren zu setzen.
30.11.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Elternbeirat will in Bremen mehr Schulen von Privatinvestoren
Von Sara Sundermann

Den Bremer Schulen steht ein weiterer enormer Ausbau bevor, denn die Zahl der Schüler steigt. Derzeit werden laut Bildungsressort 82 Neu- und Erweiterungsbauten für Bremens Schulen hochgezogen oder sind in Planung. Weitere 52 benötigte Schulgebäude sollen im kommenden Jahr initiiert werden.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren