Sparkassen-Areal am Brill in Bremen

Netz-Reaktionen auf Libeskind-Pläne: "Wir sind nicht in Frankfurt"

Die einen sind dafür, die anderen dagegen: Die Pläne von Star-Architekt Daniel Libeskind werden im Netz kontrovers diskutiert. Hier sehen Sie eine Auswahl an Kommentaren unserer Leser.
17.02.2019, 13:57
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Netz-Reaktionen auf Libeskind-Pläne:
Von Marlo Mintel

Es könnte ein Turmbau zu Bremen werden: Star-Architekt Daniel Libeskind plant auf dem Sparkassen-Areal am Brill den Bau von vier Türmen. Sie sollen unterschiedlich hoch aufragen und in der Spitze die Höhe des Bremer Doms erreichen, 98 Meter. Die genauen Pläne werden streng geheim gehalten. Der 72-Jährige hatte seine Entwürfe einem kleinen Kreis im Rathaus vorgestellt.

Auf den Social-Media-Plattformen des WESER-KURIER wird das, was nun an die Öffentlichkeit gedrungen ist, heiß diskutiert. Viele sprechen sich für die Turm-Idee aus, darunter Wolfgang Hartjes:

Auch Twitter-User Christian Agredo freut sich über die Pläne. Seine Forderung: Bremen braucht "auffällige Gebäude".

Ähnlich sieht es Facebook-User Pascal Lieleg. Er erhofft sich "ein bisschen mehr Großstadtflair".

Auch Leser Nicky Owald hofft auf die Umsetzung der Libeskind-Pläne:

"Bremen scheint endlich aufzuwachen", heißt es in diesem Kommentar auf unserer Homepage.

Viele Leser, darunter Matthias Wall, freuen sich in den kommenden Wochen auf weitere Details.

Die Gegenstimmen:

Etliche andere Leser können mit den Plänen widerum gar nichts anfangen. Einige finden, dass die Höhe und der Stil der Türme nicht zu Bremen passen. Sie hoffen, dass die Pläne nicht in die Tat umgesetzt werden.

"So ein Schwachsinn", kommentiert Twitter-User yip holgi die Ideen Libeskinds.

Ein Leser erinnert an den Space-Park. Es sollte eines der größten Projekte werden, das Bremen je umgesetzt hat und den benachteiligten Stadtteil Gröpelingen aufwerten. Am Ende der Geschichte stand eine der größten Pleiten Bremens.

"Warum das schöne Gebäude verschandeln?", fragt Leser Michael Kurzeja bei Facebook.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+