Fahrermangel Düstere Zukunft: Dem ÖPNV drohen ernsthafte Probleme

Die BSAG hat personelle Engpässe und muss ihren Fahrplan reduzieren. Solche Situationen könnten in Zukunft häufiger drohen, meint Felix Wendler.
09.12.2021, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Düstere Zukunft: Dem ÖPNV drohen ernsthafte Probleme
Von Felix Wendler

Bus- und Bahnfahrer sind nicht zu beneiden. Sie tragen viel Verantwortung bei mittelmäßiger Bezahlung. Sie arbeiten oft im Schichtdienst, müssen sich mit verärgerten Fahrgästen rumschlagen und leiden nicht selten unter Stress.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 1. Monat gratis
  • Jederzeit kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

ZUM VALENTINSTAG LESEN DIE LIEBSTEN MIT

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer zum Preis von WK+ Basic
  • 1. Monat gratis, dauerhaft günstig
  • Jederzeit kündbar

Für 14,90 € 8,90 € mtl.

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren