Verkehrsdaten Zahl der Staukilometer in Bremen und Niedersachsen hat sich halbiert

Vor allem Bremerinnen und Bremer mussten 2021 seltener auf verstopften Straßen warten. Dieser positive Trend könnte sich mangels großer Autobahn-Baustellen in der Region fortsetzen, Ausnahme ist Hamburg.
09.02.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Zahl der Staukilometer in Bremen und Niedersachsen hat sich halbiert
Von Katia Backhaus

In Bremen und Niedersachsen hat es im vergangenen Jahr weniger Staus gegeben als vor der Pandemie. Während in Niedersachsen die Zahl der Staukilometer 2021 etwa ebenso hoch war wie 2020, stockte es auf Bremer Autobahnen seltener als im Vorjahr. Im Vergleich zu 2019, berichtet der Allgemeine Deutsche Automobilclub (ADAC), haben sich die Staukilometer halbiert. Aktuelle Daten des Navigations- und Kartenanbieters „Tom-Tom“ zeigen außerdem, wie es auf den innerstädtischen Straßen aussah.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren