Gewoba City-Triathlon Niklas Dellke ist bester Bremer Starter

Rund 750 Teilnehmer starteten beim 9. Gewoba City-Triathlon in der Überseestadt. Sie schwammen im Becken des Europahafens, fuhren mit dem Rad entlang der Nordstraße und liefen eine Runde über die Schlachte.
08.08.2021, 18:50
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Stefan Freye

Die Stimmung war sehr gut – und das lag natürlich auch daran, dass überhaupt mal wieder ein Wettkampf ausgetragen wurde. Rund 750 Teilnehmer starteten beim 9. Gewoba City-Triathlon in der Überseestadt. Sie schwammen im Becken des Europahafens, fuhren mit dem Rad entlang der Nordstraße und liefen schließlich eine Runde über die Schlachte. Die Temperaturen waren angenehm, an der Unterstützung durch zahlreiche Zuschauer fehlte es auch nicht, und so störte manchmal nur der böige Wind die Athleten. Aber wie gesagt: Der ­City-Triathlon – 2020 noch in virtueller Form ausgetragen – gehört zu den wenigen Veranstaltungen, die gerade nach und nach eine sehr lange Pause ablösen.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren