Fußball Mit einem Altersdurchschnitt von 18,4

BSV-Trainerteam lässt in der Bremen-Liga A-Junioren-Fußball spielen und geht als 4:2-Sieger vom Platz
01.12.2022, 12:29
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Jens Pillnick

Der Jugendstil oder Art nouveau ist eine kunstgeschichtliche Epoche an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Nun hat der Blumenthaler SV diesen Begriff aus der Kunst am vergangenen Sonnabend auf seine ganz eigene Art und Weise auf den Sport übertragen. Zum mit 4:2 (2:0) gewonnenen Kellerduell der Fußball-Bremen-Liga beim SV Werder Bremen III (wie berichtet) liefen die Nordbremer mit einer Startelf auf, deren Durchschnittsalter 18,4 Jahre betrug und deren Stil ein in dieser Spielklasse unüblicher war. Um bei der Kunst zu bleiben: Der Titel dieses sportlichen Gemäldes, mit dem die Youngster den dritten Saisonsieg und den Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz schafften, könnte "Bedingungslose Flucht nach vorne" heißen. 

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren