Fußball-Bremen-Liga Kletterpartien für SAV und BSV?

Der SG Aumund-Vegesack und dem Blumenthaler SV bietet sich in den Bremen-Liga-Partien gegen FC Union 60 und beim FC Borgfeld die Möglichkeit, einige Plätze in der Tabelle gutzumachen.
16.09.2021, 14:41
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Klaus Grunewald

Nach fünf Spieltagen gibt es in der höchsten Bremer Fußballklasse keine Mannschaft  mehr ohne Punkte auf dem Konto. Und die Differenz von nur zwei Zählern zwischen dem Tabellenachtzehnten SC Borgfeld (3) und dem -neunten SV Werder Bremen III (5) dokumentiert, wie ausgeprägt die Leistungsdichte in der Bremen-Liga ist. Anders formuliert: Wer am sechsten Spieltag gewinnt, könnte große Sprünge machen. Das haben sich auch die SG Aumund-Vegesack gegen den FC Union 60 und der Blumenthaler SV beim SC Borgfeld vorgenommen. Beide Begegnungen beginnen am Sonntag um 15 Uhr.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren