Einsteigertipps Wo es seltene Vögel zu sehen gibt

Sie wollen Gänse, Enten und Silberreiher aus nächster Nähe beobachten? Wir verraten Ihnen, wo das in der Region am besten geht: Vom Dunger See bis zum Weserwehr.
02.12.2021, 05:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Wo es seltene Vögel zu sehen gibt
Von Patricia Brandt

Auf den ersten Blick scheint es skurril: Jedes Frühjahr rennen in Deutschland ganze Gruppen von Menschen Vögeln hinterher: Birdrace, zu deutsch Vogelrennen, ist Vogelbeobachtung als sportlicher Wettkampf. Stetig steigende Teilnehmerzahlen zeigen dem Bremer Biologen Bastian Bunke eins: Vogelbeobachtung liegt im Trend. Bunke sagt, an welchen Plätzen Raritätenjäger in der Region fündig werden – mitten im Winter ganz ohne Gerenne.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren