Fußball-Landesliga Bremen Meyer-Gala im Landesliga-Derby

Grohns Goalgetter markiert daheim beim 8:0-Kantersieg gegen den 1. FC Burg in der Fußball-Landesliga Bremengleich vier Tore
03.10.2022, 17:41
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Olaf Schnell

Nach einer Schweigeminute für die kürzlich verstorbene Vereinslegende der „Husaren“, Hartmut Pülm, rollte der Ball beim SV Grohn im Fußball-Landesliga-Heimspiel gegen den 1. FC Burg – und wie? Vor rund 200 Zuschauern führte der Gastgeber schon zur Pause klar mit 4:0 und nach 90 Minuten plus Nachspielzeit konnten die Mannen des Spielertrainers Jan-Philipp Heine mit ihren lautstarken Fans einen hochverdienten 8:0-Erfolg feiern.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren