Streit wegen Querspange Baumfällungen: Vorwürfe im Beirat Hemelingen

Der Bau der Straßenbahntrasse und die notwendigen Baumfällarbeiten sorgen im zuständigen Beirat für Streit. Einige sprechen vom Versagen des Ortsbeirats, andere von einer demokratischen Niederlage.
16.01.2022, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Baumfällungen: Vorwürfe im Beirat Hemelingen
Von Christian Hasemann

Die Baumfällarbeiten für die sogenannte Querverbindung Ost zwischen Hastedt und der Vahr sind Thema in der jüngsten Sitzung des Stadtteilbeirats Hemelingen gewesen. Während eine Partei von einem "Versagen" des Beirats gesprochen hat, widersprachen andere Fraktionen dieser Deutung vehement.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren