Kommentar zu Bremens Innenstadt-Entwicklung Das Parkhaus-Mitte ist der Anfang

Das Parkhaus-Mitte ist der Anfang. Weiteres wird folgen, wenn Kurt Zech seine Pläne für eine City-Galerie wahr macht. Das Projekt ist riskant, aber auch ein Glücksfall, meint Jürgen Hinrichs.
30.04.2019, 18:41
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Das Parkhaus-Mitte ist der Anfang
Von Jürgen Hinrichs

Auf den letzten Drücker ist in der laufenden Legislaturperiode ein Geschäft perfekt gemacht worden, dass die Bremer Innenstadt gewaltig umkrempeln dürfte. Kurt Zech, einer der umtriebigsten Unternehmer in Deutschland, hat sich das Parkhaus-Mitte gesichert. Die Immobilie ist der zentrale Baustein für die von Zech geplante City-Galerie. Sie ist der Anfang, anderes wie die Gebäude von Karstadt und Kaufhof soll folgen.

Sicher, das Projekt ist mit Risiken behaftet. Die gut zwei Jahre lange Bauzeit wird gewaltig nerven und den Geschäftsleuten Einbußen bringen. Und, ja, es ist ein privater Investor, der plant, das böse Kapital, wie manche sagen – gleichzeitig ist es aber auch ein riesiger Glücksfall für Bremen, das im Herzen zwar seine gute Stube hat, drumherum aber ein Lager gebrauchter Möbel, die nicht mehr gerne benutzt werden.

Jetzt ist die Chance da, diesen Teil der Innenstadt neu einzurichten. Nicht nur mit Gebäuden, sondern mit einem Mix aus Nutzungen, in dem der Handel genauso wichtig ist wie Wohnen, Gewerbe, Kultur, Büro, Gastronomie und öffentliche Plätze. Und: Über diesen Plan bestimmt nicht Zech allein, sondern die ganze Stadt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+