Wer ist von Long- und Postcovid besonders betroffen?