Stadtentwicklung

Bovenschulte will sich für maritime Meile engagieren

Das neue Hafenquartier und ein Elektronikfachmarkt mit innovativem Konzept sollen neue Anziehungspunkte für Vegesack werden. Bürgermeister Bovenschulte ließ sich am Mittwoch die Projekte vorstellen.
22.04.2021, 04:59
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bovenschulte will sich für maritime Meile engagieren
Von Björn Josten
Bovenschulte will sich für maritime Meile engagieren

Bürgermeister Andreas Bovenschulte betrachtet ein Modell des künftigen Hafenquartiers in Vegesack.

Carmen Jaspersen

Im Umfeld des historischen Hafens von Vegesack ist einiges im Fluss. Manches ist weithin sichtbar, wie der Abriss des Haven Höövts. Anderes ist noch in der Planungsphase. Am Mittwoch hat Bürgermeister Andreas Bovenschulte Vegesack besucht und sich einige Projekte vorstellen lassen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren