"Wissenschaft für alle" Bei Long-Covid ist individuelle Behandlung wichtig

In der Reihe "Wissenschaft für alle" referierte Sonia Lippke von der Jacobs University zum Thema Long-Covid. Was die Wissenschaftlerin vermittelte.
17.11.2022, 16:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Hildebrandt

„Mindestens 36 Millionen Menschen sind in Deutschland an Corona erkrankt, von ihnen sind 35 Millionen genesen, doch es sind auch 155.000 Tote zu beklagen“, sagt Sonia Lippke, die als Professorin für Gesundheitspsychologie und Verhaltensmedizin an der Jacobs University in Grohn arbeitet.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren