Fußball-Landesliga "Husaren"-Pleite im Kellerduell

Grohns Trainer Jan-Philipp Heine sieht sein Team nach dem 2:5 gegen Hasenbüren im Abstiegskampf
18.09.2022, 18:55
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Klaus Grunewald

Der SV Grohn geht offenbar schweren Zeiten entgegen. Im Kellerduell der Fußball-Landesliga kassierte die Mannschaft von Trainer Jan-Philipp Heine eine bittere 2:5-Niederlage gegen den TSV Hasenbüren. Völlig zurecht, wie der Grohner Coach einräumte, der ebenso wie die Zuschauer eine zerfahrene und niveauarme Partie auf tiefem Rasen gesehen hatte.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren