Ellen Obier Videodreh in der Stadtkirche

Wer am Sonntag, 31. Juli, beim Videodreh zum neuen Lied "Be my Guardian Angel" der Sängerin Ellen Obier dabei sein möchte, der sollte sich schwarze Kleidung anziehen und in die Stadtkirche Vegesack kommen.
30.07.2022, 11:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Videodreh in der Stadtkirche
Von Iris Messerschmidt

Mit der Nordbremer Sängerin Corinna May hat sie schon beim Pop-Gottesdienst in der Vegesacker Stadtkirche gesungen, auf der Hochzeit von Corinna May gab sie ihr Lied "Engel" zum Besten und hatte erneut Kontakt mit Pastor Volker Keller. "Ein sehr umgänglicher, weltoffener Mensch", hat Ellen Obier festgestellt. So war es für die Sängerin, die im Landkreis Cuxhaven wohnt, schnell klar, mal bei Pastor Keller anzufragen, als es um den Videodreh zu ihrem neuen Song "Be my Guardian Angel" ging. Es ging beziehungsweise geht – und zwar am kommenden Sonntag, 31. Juli. Ab 10.30 Uhr singt Ellen Obier im Gottesdienst, danach geht es um das Musikvideo.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren