Filmdreh Bremen-Tatort: Diese Szenen wurden in Vegesack aufgenommen

Neun Drehtage lang war ein Filmteam in Vegesack mit Szenen für einen der nächsten Bremen-Tatorte beschäftigt. Aufgenommen wurde zwar vornehmlich in Innenräumen, dafür aber zentrale Motive des Films.
14.11.2021, 10:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Bremen-Tatort: Diese Szenen wurden in Vegesack aufgenommen
Von Björn Josten

Eine ungewohnte Szenerie prägte zuletzt die Albrecht-Roth-Straße in Vegesack. Manch' ein Passant nahm Notiz von den vielen am Straßenrand geparkten Caravans und ging weitgehend unbeeindruckt seiner Wege. Ein Blick auf die Garderoben-Wagen hätte vielleicht das Interesse geweckt. Denn die Namenschilder "Liv Moormann" oder "Linda Selb" offenbarten, was hier im Gange war: Es wurde der übernächste Bremen-Tatort gedreht. Liv Moormann (gespielt von Jasna Fritzi Bauer) und Linda Selb (Luise Wolfram) ermitteln im Bremer TV-Krimi.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren