Coronavirus

Impftruck macht Station in Vegesack

Bremerinnen und Bremer haben am 3. und 5. August die Möglichkeit, sich ohne Termin gegen das Coronavirus impfen zu lassen. In der Zeit von 8 bis 16 Uhr steht an beiden Tagen der Impftruck vor dem Stadthaus.
20.07.2021, 13:40
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Impftruck macht Station in Vegesack
Von Aljoscha-Marcello Dohme
Impftruck macht Station in Vegesack

Kommt erneut nach Vegesack: das Impfmobil.

Peter Zeugträger/DRK

Der Impftruck kommt erneut nach Vegesack und bietet den Menschen die Möglichkeit, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Wie Ortsamtsleiter Heiko Dornstedt während der Beiratssitzung am Montagabend mitteilte, steht das Mobil am Dienstag und Donnerstag, 3. und 5. August, im Bereich des Stadthauses. "Jeweils in der Zeit von 8 bis 16 Uhr lautet das Motto 'Impfen ohne Termin für alle ab 18 Jahren'", sagte Dornstedt. Seit Ende Juni ist das Impfmobil in Bremen im Einsatz. Den ersten Stopp machte der Truck an der Grohner Düne (wir berichteten).

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren