Das sagen die Bremer Kandidaten Stimmen zur Bürgerschaftswahl: Meyer-Heder will Bürgermeister werden

Die Wahlbeteiligung ist höher als vor vier Jahren. Eine erste Prognose sieht die CDU vorne, die FDP muss um den Einzug in die Bürgerschaft zittern. Das sagen die Spitzenkandidaten.
26.05.2019, 17:55
Lesedauer: 8 Min
Zur Merkliste

Die Wahlbeteiligung bei der Bürgerschaftswahl in Bremen ist höher als noch vor vier Jahren. Eine erste Prognose sieht die CDU vorne - zum ersten Mal könnte also die SPD nicht stärkste Kraft in Bremen werden. Die FDP um Spitzenkandidatin Lencke Steiner muss sogar um den Einzug in die Bürgerschaft zittern. Das sagen die Spitzenkandidaten.

Sollte die Galerie nicht richtig angezeigt werden, klicke Sie bitte hier.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+