DRK Bremen Zelte in der Überseestadt sind fast bezugsfertig

Was in der Not alles möglich ist, zeigt das DRK derzeit in der Überseestadt: Dort errichtet die Hilfsorganisation eine Zeltstadt für knapp 1300 Menschen. Ab Mittwoch können ukrainische Geflüchtete einziehen.
25.04.2022, 18:45
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Zelte in der Überseestadt sind fast bezugsfertig
Von Katia Backhaus

Schon einmal, 2015, wurde in der Überseestadt eine Zeltstadt für Geflüchtete eingerichtet. Nun ist das Deutsche Rote Kreuz (DRK) erneut dabei, Unterkünfte auf Zeit aufzubauen. Voraussichtlich an diesem Mittwoch werden die ersten Menschen dort einziehen können. Vier Wohnzelte bieten Platz für insgesamt 1288 Personen, zusätzlich sei ein Verpflegungszelt für die Mahlzeiten eingerichtet worden, erläutert DRK-Kreisverbandssprecher Lübbo Roewer.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren