Made in Bremen: Rabens' Organics Gute Nacht, Alpaka!

Andrea Böttcher-Rabens möchte für einen erholsamen Schlaf sorgen. Deswegen verkauft sie in der Bremer Neustadt Bettdecken und Kissen aus Kapok und Alpaka.
14.06.2020, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Gute Nacht, Alpaka!
Von Lisa Urlbauer

Sie sind robust, pflegeleicht und auch in Deutschland beliebt: Alpakas. Nur mit ihrem Fell wussten Züchter lange nichts anzufangen. Dann kam Andrea Böttcher-Rabens und hatte eine Idee: Alpaka-Bettdecken. Unter dem Namen Rabens' Organic verkauft die 52-Jährige seit zehn Jahren Bettwaren, gefüllt mit 100 Prozent Alpaka-Fasern aus Deutschland. Anfang Juni hat sie in der Kornstraße in der Neustadt ihren ersten Showroom eröffnet: den „Schlafraum“.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren