Bremen stärkt Ausbildung Richtig investiert

Der Betrag ist ordentlich: Bremen stärkt die Ausbildung im Land mit 52 Millionen Euro. Das Projekt muss sich daran messen lassen, wie viele junge Menschen es in die Betriebe schaffen, meint Lisa Boekhoff.
11.08.2021, 19:58
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Richtig investiert
Von Lisa Schröder

Die Summe ist größer als gedacht. Dem Wirtschaftsressort stehen 52  Millionen Euro zur Verfügung, um den Ausbildungsmarkt zu stärken – der EU sei Dank. Zum Großteil sollen mit dem Geld außerbetriebliche Ausbildungsplätze für Bremen und Bremerhaven finanziert werden.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren