Bremer Traditionsunternehmen Rickmers Reismühle insolvent

Die wirtschaftlich angespannte Lage durch den Krieg und die Pandemie haben Folgen für eine Bremer Traditionsfirma: Die Rickmers Reismühle ist insolvent.
20.07.2022, 13:12
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Rickmers Reismühle insolvent
Von Nina Willborn

Ein Bremer Traditionsunternehmen ist in finanzielle Schieflage geraten: Die Rickmers Reismühle hat Insolvenz beim Amtsgericht Bremen angemeldet. Die Insolvenz will die Firma in Eigenverwaltung durchführen, wie es in einer Mitteilung heißt. Ziel sei, möglichst viele der aktuell 74 Arbeitsplätze zu erhalten. Der Geschäftsbetrieb soll ohne Einschränkungen weiterlaufen, Löhne und Gehälter der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seien bis einschließlich September gesichert.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren