Gebrauchtwagen Autos stauen sich in den Werkstätten

Die Autowerkstätten in Bremen sind derzeit gut ausgelastet, manche Fahrer geben für Reparaturen zum Teil mehr Geld aus, als der Wagen noch wert ist. Wie begründet sich das? Und welche Folgen hat es?
27.06.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Autos stauen sich in den Werkstätten
Von Florian Schwiegershausen

In Bremens Kfz-Werkstätten stehen so viele Autos zur Reparatur wie lange nicht mehr. Momentan lassen die Menschen ihre Wagen reparieren und stecken manchmal sogar mehr Geld hinein, als er eigentlich noch wert ist, stellt Basem Khan fest. Der Lehrlingswart der Bremer Kfz-Innung hat zwei Werkstätten in Huchting und in Schwachhausen.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren