Elmar Wepper und Ann-Kathrin Kramer auf Pilgerpfaden

Auch sie sind dann mal weg gewesen: In dem Drama "Ich trage dich bis ans Ende der Welt", das die ARD am Freitag, 26.03., 20.15 Uhr, ausst...
22.01.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Auch sie sind dann mal weg gewesen: In dem Drama "Ich trage dich bis ans Ende der Welt", das die ARD am Freitag, 26.03., 20.15 Uhr, ausst...

Auch sie sind dann mal weg gewesen: In dem Drama "Ich trage dich bis ans Ende der Welt", das die ARD am Freitag, 26.03., 20.15 Uhr, ausstrahlt, beschreiten Elmar Wepper und Ann-Kathrin Kramer gemeinsam die berühmteste Pilgerroute der Welt. Als Vater und Tochter begeben sie sich auf den Jakobsweg, dem sie vom Städtchen Léon über Santiago de Compostela bis zum Cap Finisterre folgen. Obwohl das Verhältnis der beiden anfangs überaus angespannt ist, arbeiten Vater und Tochter ihre Probleme auf der gemeinsamen Reise Schritt für Schritt ab. In weiteren Rollen sind unter anderem Bernhard Schir, Julian Weigend und Dietmar Mues zu sehen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+