FC Hagen/Uthlede Vom Co- zum Cheftrainer: Seidenberg beerbt im Sommer Duray

Vor dem ersten Pflichtspiel des neuen Jahres sind Fakten geschaffen: Für den im Sommer scheidenden Trainer Benjamin Duray wird Tjark Seidenberg die Nachfolge übernehmen. Der 31-Jährige ist aktuell Co-Trainer.
28.01.2022, 19:05
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Vom Co- zum Cheftrainer: Seidenberg beerbt im Sommer Duray
Von Tobias Dohr

Hagen. Fußball-Oberligist FC Hagen/Uthlede hat nach dem freiwilligen Rückzug von Trainer Benjamin Duray zum Saisonende schnell Fakten geschaffen und einen Nachfolger präsentiert. Der langjährige Co-Trainer Tjark Seidenberg wird den Klub von der Blumenstraße ab Sommer als Chefcoach trainieren. Das wurde am Freitagabend der Mannschaft vor dem Training mitgeteilt. Für Teammanager Gunnar Schmidt eine geradezu zwangsläufige Entscheidung: "Nachdem wir uns zusammengesetzt hatten, war relativ schnell klar, dass das die beste Lösung ist. Wir haben ja bei Carsten Werde schon sehr gute Erfahrungen damit gemacht, den Co-Trainer zum Chefcoach zu befördern."

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren