Sportwoche Ritterhude Top-Start zweier Titelanwärter

Zwei Favoriten auf den Sieg bei der 35. Ritterhuder Sportwoche haben sich am ersten Spieltag in Stellung gebracht: Sowohl Aumund-Vegesack als auch Ritterhude feierten Siege.
24.07.2022, 12:42
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Ritterhude. Zum Auftakt der 35. Ritterhuder Sportwoche gaben sich die Favoriten in der Gruppe A keine Blöße. Titelverteidiger SG Aumund-Vegesack hielt den 1. FC Burg mit 3:0 (0:0) in Schach. Auch Gastgeber TuSG Ritterhude hat nach einem souveränen 4:1 (2:0)-Erfolg über die SG Platjenwerbe/Lesumstotel das Halbfinale im Blick.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren