Badminton Vin Assmus und Tebbe Monsees: Es geht gerade erst los

Mit Bronze bei der Deutschen Meisterschaft sorgten Vin Assmus und Tebbe Monsees für einen echten Paukenschlag. Auch in 2023 hat das Duo vom TSV Walhöfen einiges vor.
24.01.2023, 18:53
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Vin Assmus und Tebbe Monsees: Es geht gerade erst los
Von Tobias Dohr

Wallhöfen. Ein bisschen ungerecht war es ja schon. Denn eine echte Wahl hatten Vin Assmus und Tebbe Monsees irgendwie gar nicht. Stattdessen war es geradezu zwangsläufig, welche Sportart die beiden Jungs vom TSV Wallhöfen ergreifen würden: Badminton. Natürlich Badminton, muss man sagen. Schon als Kleinkinder waren die beiden dabei, wenn ihre überaus engagierten Eltern in früheren Jahren auf Tour waren.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren